Hallenflohmarkt in Metz

MARCHES AUX PUCES DE METZ

Eine touristische Veranstaltung für jedes Publikum in METZ : Antiquitäten, Flohmarkt, Trödelmarkt

Der größte Hallenflohmarkt Ostfrankreichs findet etwa alle drei Wochen im Centre Foire et Congres in der lothringischen Hauptstadt Metz statt. Mehrere Hallen stehen für private wie professionelle Anbieter zur Verfügung, der Eintritt ist nur kostenpflichtig, wenn gleichzeitig eine Messe stattfindet, was aber nur viermal pro Jahr der Fall ist.

MARCHES AUX PUCES DE METZ

Der Schwerpunkt liegt auf Antiquitäten und Nippes, es gibt praktisch keine Neuwaren. Da die professionellen Händler den größten Teil der Aussteller ausmachen, sind die Preise für einen Flohmarkt im oberen Bereich angesiedelt. Feilschen lohnt sich, besonders wenn der Flohmarkt, der um 06:00 Uhr morgens öffnet, gegen 16:00 Uhr langsam zu Ende geht.

Wer zufällig ein leeres Schloss besitzt, der kann hier die gesamte Einrichtung erwerben, aber auch wer nur einen alten Staubsauger sucht, wird hier fündig.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Information & Reservierung

METZ EXPO EVENEMENTS
Marine Verbeke
Rue Grange aux Bois
Parc des Expositions de Metz Métropole
57000 METZ

 

 

 

 

 

 

Tel.: 03 87 55 66 93
http://www.metz-expo.com

 

FÜTTERN ERLAUBT

Für Anmerkungen und/oder Diskussionen zum Artikel
bitte schreiben Sie in das Feld „KOMMENTAR SCHREIBEN„.

Danke!